Photovoltaikanlage auf einem Wohnhaus in Völklingen

Können defekte PV-Anlagen einen Brand auslösen?

Im Zuge einer ökologischen Bau- und Wohnweise erfreuen sich Photovoltaik-Anlagen, kurz PV-Anlagen, nicht von ungefähr wachsender Beliebtheit. Bei der Überlegung, diese zu installieren, kommen natürlich auch Fragen auf. Eine davon bezieht sich auf die Sicherheit. In diesem Beitrag soll explizit auf die Brandgefahr eingegangen werden. Kurz: Können defekte PV-Anlagen einen Brand auslösen? Und wenn ja,…

Details
Photovoltaik Inselanlage auf einem Holzunterstand

Liefert die Photovoltaik relevante Beiträge zur Senkung des CO2-Ausstoßes?

Senkt die Photovoltaik den CO2-Ausstroß? Diese Frage ist absolut berechtigt, weil neben dem Betrieb der PV-Anlagen, der in der Tat absolut kein Kohlendioxid erzeugt, auch die Produktion und die Entsorgung der Anlagen in Betracht gezogen werden müssen. Dazu soll hier auf eine wissenschaftliche Analyse im Auftrag des Umweltbundesamtes (UBA) etwas näher eingegangen werden. Darin geht…

Details

Können kleine PV-Anlagen attraktive Renditen bringen?

Positive Rendite trotz kleiner PV-Anlage Im Laufe ihrer Einsatzdauer erzielen PV-Anlagen ab einem gewissen Zeitpunkt eine positive Rendite. Dies dürfte allgemein bekannt sein – doch gilt dies auch für Anlagen mit geringer Fläche und damit deutlich niedrigerer Energieausbeute? Wir zeigen Ihnen, ob sich die Installation kleinflächiger PV-Anlagen für Sie lohnt. Die Variablen der Renditenberechnung Grundsätzlich…

Details
Die Firma Pro Energy Solutions - Photovoltaik im Saarland

Strompreisentwicklung in Deutschland – warum Energie immer teurer wird?

Ihr Partner für Photovoltaikanlagen im Saarland und Rheinland-Pfalz Bei Planung, Aufbau, Inbetriebnahme und Wartung Ihrer Photovoltaikanlage betreuen wie Sie kompetent und individuell. Die Pro Energy Solutions GmbH ist Ihr verlässlicher Partner für Photovoltaik im Saarland. Nehmen Sie Kontakt auf und kommen Ihrer PV-Anlage einen großen Schritt näher.

Details

Anforderungen an Haus und Dach für eine Photovoltaik-Anlage

Die Sonne als Energiequelle ermöglicht Unabhängigkeit und Kosteneinsparung. Dazu wird der Einbau von Solaranlagen weiterhin staatlich gefördert und ist gut für die Umwelt und Energieeffizienz. Möglich ist die Nutzung sowohl für den Eigenverbrauch als auch für die Einspeisung ins öffentliche Netz. Die Überlegung, das eigene Haus mit Photovoltaik auszustatten, erfordert vorab einen genauen Blick auf…

Details

Stromspeicher – Mehr Solarstrom für den Eigenverbrauch

Ein Stromspeicher für Photovoltaik speichert überschüssigen Strom für die spätere Nutzung. So ist es möglich, den von der Photovoltaikanlage produzierten Solarstrom zu nutzen, auch wenn aktuell keine Energie erzeugt werden kann, beispielsweise nachts oder wenn tagsüber keine Sonne scheint. So kann man selbst mehr von dem eigenproduzierten Strom verbrauchen und muss den Solarstrom nicht in…

Details

Solarmodule – wie wichtig ist die Größe?

Möchte man seinen eigenen Strom produzieren, ist eine Photovoltaikanlage die richtige Wahl. Geht es an die Auswahl der Anlage, wird schnell klar, dass die Solarmodule nicht nur das Wichtigste an der Anlage sind, sondern auch das Teuerste. Von den Modulen hängt die Rendite der Photovoltaikanlage ab, daher sollte die Wahl der Module gut überlegt sein.…

Details

Photovoltaik-Erträge im Jahresverlauf

Die Entscheidung, eine Photovoltaikanlage auf dem eigenen Dach zu installieren, sollte ausreichend geplant werden. Neben der Wirtschaftlichkeit spielt auch der Ertrag der Anlage eine große Rolle. Der Solarstrom, der durch die Energie der Sonne und Photovoltaik entsteht, entspricht dem Ertrag. Der Photovoltaik-Ertrag ist nicht das ganze Jahr über konstant, viele Faktoren beeinflussen die Leistung der Solarmodule.…

Details

Die Verkabelung und der Anschluss einer PV-Anlage

Steht der lang ersehnte Inbetriebnahmezeitpunkt der Photovoltaikanlage bevor, sind sowohl die Sicherheit bei der Verkabelung der PV-Anlage, als auch die möglichst verlustarme Intallation Grundvoraussetzungen. Um Leistungsverluste zu vermeiden, dürfen bei der Montage der Photovoltaikanlage die kürzesten Kabelwege gewählt werden. Beliebig sind die PV-Kabel jedoch nicht zu verlegen. Außerdem gibt es gesetzliche Vorschriften, die sowohl die…

Details

Die Wirtschaftlichkeit und Rentabilität von Photovoltaik-Anlagen

Nicht nur aus ökologischer Sicht zeigt sich eine PV-Anlage als idealer, umweltschützender Stromerzeuger. Vor allem aber auch die Wirtschaftlichkeit von Photovoltaik-Anlagen im Jahr 2020 zahlt sich aus: Mit einer Investition in Photovoltaik kann eine Rendite von sechs Prozent erzielt werden. Wer eine Photovoltaikanlage betreiben möchte, sollte sich trotzdem zuvor entsprechend Gedanken über die eigenen Ausgaben…

Details